Corona

Auf Grund der Bestimmungen in der 11. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung sind außerschulische Bildungsangebote in Präsenzform derzeit untersagt.

Das JuZ und die Kommunale Jugendarbeit arbeiten gerade daran, alternative Angebote zu schaffen. 

Die Empfehlungen des BJR´s sind derzeit ausgesetzt. Sollte Jugendarbeit wieder in Präsenz möglich sein, werden wir euch an dieser Stelle unsere aktualisierte Arbeitshilfe zur Verfügung stellen. 

Weitere Infos zur Jugendarbeit und Corona und die derzeitigen Ausnahmefälle findet ihr auf den Seiten des Bayerischen Jugendrings

Die Medienfachberatung Oberpfalz hilft euch bei Fragen zur digitalen Jugendarbeit weiter.