Netzwerk JAAMAS

Was ist JAAMAS?

Das Netzwerk bringt alle Aktiven in der Jugendarbeit im Raum Amberg und Amberg-Sulzbach zusammen. Egal, ob ehrenamtlich als JugendleiterIn oder Hauptberuflich bei einem Träger. Jede(r) ist willkommen!

Das Netzwerk dient zum Kennenlernen, Austauschen und Ideensammeln. Es werden aktuelle Themen, Schwerigkeiten oder Wünsche angesprochen und diskutiert. 

Bei den beiden Jugendpflegerinnen Katrin Cislaghi (Koja AM) und Nadine Wastl (Koja AS) laufen die Fäden zusammen. 

Was macht das Netzwerk sonst noch?

Die Mitglieder treffen sich bei Austauschtreffen oder bilden Projektgruppen, um an bestimmten Themen zu arbeiten.

Über das Netzwerk werden Schulungen (Jugendleiterschulung, Auffrischungskurse etc.), Vorträge, Aktionen & Projekte bekannt gegeben.

Arbeitshilfen oder Konzepte, Informationen und Berichte werden bereitgestellt. 

Was bringt mir JAAMAS?

Du lernst andere Aktive in der Jugendarbeit kennen, profitierst vom Erfahrungsaustausch und bekommst Tipps und Infos zu deiner Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. 

Dank deiner Beteiligung gestaltest du die Jugendarbeit in deiner Region mit. 

Wie werde ich Mitglied?

Eine Mitgliedschaft im engeren Sinn gibt es nicht. Jeder kann an den Treffen oder Projektgruppen teilnehmen, die ihn interessieren. 

Halte dich auf dem Laufenden, und melde dich zu unserem Newsletter an. 

Termine

Austauschtreffen am 10.11.2022 ab 17:30 Uhr im Jugendzentrum KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8 in Amberg.

Eine Anmeldung ist erwünscht, damit wir die Verpflegung besser planen können. Eine spontane Teilnahme ist jederzeit möglich.

Konzept JAAMAS

Möchtest du mehr über das Netzwerk erfahren? Dann werfe einen Blick an das Konzept!